Termine & Veranstaltungen

Jul
20
Sa
2024
bis 18Uhr- Petra Hermann – NEU! @ Petra Hermann
Jul 20 um 11:00 – 18:00

Petra Hermann
Waldstraße 35
29320 Hermannsburg
01520-288 33 91

Termine 2024:
Samstag, 20. Juli, 11 – 18 Uhr
Sonntag, 21. Juli, 11- 18 Uhr
Offenes Atelier-Wochenende

Thema:

Kunst gucken, Ateliers entdecken, Kunstschaffende
hautnah erleben: Der Kulturkreis
Faßberg e.V. und seine Künstlerinnen und
Künstler aus Faßberg, Müden und der Südheide
(Hermannsburg/Unterlüß) laden zum
19. Offenen Atelier ein.

Ausstellungstätten  sind:
Altes Sägewerk der Historischen Wassermühle Müden (Örtze),
Albert-König-Museum Unterlüß und
Ateliers und Werkstätten der Künstler*innen.

Das diesjährige Motto lautet:
Kreatives aus der Natur. Kreatives in der Natur.
Mit dabei ist auch die „Holzvielfalt“ in Hermannsburg
mit Werkstatt und 4.200 m²
großem Grundstück, davon rund 2.000 m²
Gartenanteil. Im Naturgarten mit reichem
Baumbestand gibt es viel zu entdecken: In
den schön angelegten Staudenbeeten finden
sich neben der Pflanzenvielfalt immer wieder
zahlreiche Holzarbeiten der Künstlerin. Ein
kleiner Teich lädt zum gemütlichen Verweilen
ein.

 

Jul
21
So
2024
bis 18Uhr- Petra Hermann – NEU! @ Petra Hermann
Jul 21 um 11:00 – 18:00

Petra Hermann
Waldstraße 35
29320 Hermannsburg
01520-288 33 91

Termine 2024:
Samstag, 20. Juli, 11 – 18 Uhr
Sonntag, 21. Juli, 11- 18 Uhr
Offenes Atelier-Wochenende

Thema:

Kunst gucken, Ateliers entdecken, Kunstschaffende
hautnah erleben: Der Kulturkreis
Faßberg e.V. und seine Künstlerinnen und
Künstler aus Faßberg, Müden und der Südheide
(Hermannsburg/Unterlüß) laden zum
19. Offenen Atelier ein.

Ausstellungstätten  sind:
Altes Sägewerk der Historischen Wassermühle Müden (Örtze),
Albert-König-Museum Unterlüß und
Ateliers und Werkstätten der Künstler*innen.

Das diesjährige Motto lautet:
Kreatives aus der Natur. Kreatives in der Natur.
Mit dabei ist auch die „Holzvielfalt“ in Hermannsburg
mit Werkstatt und 4.200 m²
großem Grundstück, davon rund 2.000 m²
Gartenanteil. Im Naturgarten mit reichem
Baumbestand gibt es viel zu entdecken: In
den schön angelegten Staudenbeeten finden
sich neben der Pflanzenvielfalt immer wieder
zahlreiche Holzarbeiten der Künstlerin. Ein
kleiner Teich lädt zum gemütlichen Verweilen
ein.

 

Jul
28
So
2024
bis 18Uhr- Walter und Ulrike Scheller – NEU! @ Walter und Ulrike Scheller
Jul 28 um 14:00 – 18:00

Walter und Ulrike Scheller
Immenhoop 20
29320 Hermannsburg
05052-912 26 03

Termine 2024:
Sonntag, 28. Juli, 14 – 18 Uhr

Sonntag, 04. August, 14 – 18 Uhr

Thema:

Unser Garten (ca. 700 m² groß) ist einerseits ein Garten, um darin zu
leben und sich daran zu erfreuen:
Es gibt viele Sträucher und Stauden, einen kleinen Teich mit Molchen und
Libellen, schattige Sitzplätze und ein Gartenhaus … Und außerdem ist
er ein Nutzgarten mit Obstbäumen, Beerensträuchern, Gemüsebeeten
und einem Gewächshaus.
Holzstapel und viel Gebüsch bieten Insekten und Vögeln
Schutz. Wir freuen uns auf den Austausch mit anderen
Gartenfreunden zum Thema „naturnaher Garten“, denn wir
lernen gerne noch dazu!

Der Garten ist rollstuhlgerecht!

Aug
4
So
2024
bis 18Uhr- Walter und Ulrike Scheller – NEU! @ Walter und Ulrike Scheller
Aug 4 um 14:00 – 18:00

Walter und Ulrike Scheller
Immenhoop 20
29320 Hermannsburg
05052-912 26 03

Termine 2024:
Sonntag, 28. Juli, 14 – 18 Uhr

Sonntag, 04. August, 14 – 18 Uhr

Thema:

Unser Garten (ca. 700 m² groß) ist einerseits ein Garten, um darin zu
leben und sich daran zu erfreuen:
Es gibt viele Sträucher und Stauden, einen kleinen Teich mit Molchen und
Libellen, schattige Sitzplätze und ein Gartenhaus … Und außerdem ist
er ein Nutzgarten mit Obstbäumen, Beerensträuchern, Gemüsebeeten
und einem Gewächshaus.
Holzstapel und viel Gebüsch bieten Insekten und Vögeln
Schutz. Wir freuen uns auf den Austausch mit anderen
Gartenfreunden zum Thema „naturnaher Garten“, denn wir
lernen gerne noch dazu!

Der Garten ist rollstuhlgerecht!