Offene Pforte im Celler Land – Gärten & Kultur in und um Celle
Header

Termine & Veranstaltungen

Jun
20
So
2021
bis 16Uhr – Larissa u. Benjamin Adam – Wieder dabei! @ GartenFamilie Adam
Jun 20 um 11:00 – 16:00

Larissa u. Benjamin Adam  Wieder dabei!
Klaus-Groth-Weg 25, 29229 Celle – OT Vorwerk
(Eingang auch direkt durch den Karrenweg)
05141-299 82 32

Der Garten ist nur teilweise rollstuhlgerecht.
Aus Rücksicht auf die Katze des Hauses müssen Hunde leider draußen bleiben.

Termin:
Sonntag, 20. Juni 2021, 11.00 – 16.00 Uhr

Thema:
Unser kleines Paradies ist im ständigen Wandel. Hier treffen moderne Strukturen auf romantische Winkel. Mehrere Wasserstellen und ein Bachlauf bieten Fröschen und Libellen Lebensraum und verschiedenen Vogelarten die Möglichkeit zum Trinken und Baden. Auch Igel und Eichhörnchen sind gern gesehene Gäste. Für die menschlichen Bewohner bietet im Sommer ein Garten-Badezimmer mit Badewanne und Dusche Abkühlung. Für den Nachwuchs stehen Spielmöglichkeiten zur Verfügung.

Alte Möbel und Gegenstände wurden restauriert oder zweckentfremdet und in den Garten integriert. Ein selbstgebautes Regenwasserauffangsystem (2020 erweitert und an einem neuen Standort) sorgt für ausreichend Wasser in den Sommermonaten. Gerne gibt der Hausherr dazu Auskunft.

Ein kleiner Pflanzenflohmarkt bietet Neues für den eigenen Garten.

 

Jul
11
So
2021
Abgesagt! Naturkontaktstation Wathlingen @ Wathlingen
Jul 11 um 14:30 – 17:00

Naturkontaktstation Samtgemeinde Wathlingen
Hasklintweg    (ganz am Ende, hinter den Klärteichen) – Bitte den weiß-grünen Radwanderwegweisern folgen.
29339 Wathlingen
Telefon: 0 51 44 – 491-41
(Rathaus Wathlingen, montags bis freitags 8.00 bis 12.00 Uhr)
E-Mail: monika.gehrke@wathlingen.de

– Hunde müssen draußen bleiben. –
– Nur bedingt rollstuhlgerecht  (alles Rasenflächen) –
– Eintritt frei –

Termine:
Von Mai bis September ist an jedem 2. Sonntag immer
von 14.30 bis 17 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei.

Abgesagt…  Sonntag, 9. Mai 2021 – Corona bedingt
Sonntag, 13. Juni 2021
Sonntag, 11. Juli 2021
Sonntag, 8. August 2021
Sonntag, 12. September 2021
Sonntag, 10. Oktober 2021 (unter Vorbehalt)

Der Termin für das traditionelle Familienfest „Apfel, Kürbis und Co.“ mit kleinem Markt, altem Handwerk und Kinderaktionen
wird in der Presse bekanntgegeben.

Für Gruppen (ab 10 Personen) sind Führungen nach telefonischer Absprache möglich.

Weitere Informationen finden Sie ab April im Programmheft der Naturkontaktstation, auf der Internetseite der
Samtgemeine Wathlingen (www.wathlingen.de/Agenda21/Naturkontaktstation) und in der örtlichen Presse.

 

Thema:
Die Naturkontaktstation öffnet ihre Tür für Naherholung, Naturerlebnis und Informationen rund um die heimische Tier- und Pflanzenwelt.

Die Naturkontaktstation ist Umweltbildungszentrum
und Naturerlebnisgarten. Der große Naturgarten
lädt mit verschiedenen Stationen zum Erleben und
Genießen mit allen Sinnen ein. Gleichzeitig gibt es
Anregungen für einfache Artenschutzmaßnahmen im
eigenen Garten.

Kleinbiotope, Wildpflanzen, Stauden, Insektennistwand
und Blüten/Früchte tragende Gehölze locken
zahlreiche Insekten, Vögel und andere Lebewesen
an. In einem Schaukasten lebt und arbeitet ab Mitte
Mai ein Honigbienenvolk. Schautafeln informieren
rund um die heimische Tier- und Pflanzenwelt. In
der Bauwagenschule sind viele Naturfundstücke und
Tierpräparate aus Garten, Feld, Wiese und Wald zu
bestaunen.

Die gemähten Wiesenflächen bieten sich z. B. für ein
Picknick an, und im Weidenhüttendorf kann, nach
Absprache, ein Lagerfeuer entfacht werden. Bänke
laden zum Ausruhen ein.

Sie sind herzlich zum Entdecken, Beobachten und
Relaxen eingeladen. Im Seminarhaus gibt es zu den
„Offene Pforte“-Terminen kleine, wechselnde Fotoausstellungen
von örtlichen Hobbyfotografen.

Bitte keine Hunde, da wir auf der Wiese mit den Kindern
spielen und lernen.
Die Rasenflächen sind nur bedingt rollstuhlgeeignet.

 

Das gesamte Veranstaltungsprogramm von April bis Oktober ist bei der Samtgemeinde Wathlingen erhältlich oder schauen Sie ab April auf deren Internetseite.

Weitere Informationen finden Sie ab April im Programmheft der Naturkontaktstation auf der Internetseite der Samtgemeine Wathlingen www.wathlingen.de/Agenda21/Naturkontaktstation

Für Gruppen sind auch Führungen nach telefonischer Absprache möglich.

Der Eintrit ist frei.
Hunde müssen draußen bleiben.
Die großen Rasenflächen sind nur bedingt rollstuhlgeeignet.

 

Jul
14
Mi
2021
Abgesagt! Garten der Begegnung – Neustadt-Heese @ Stadtteilgarten Neustadt-Heese
Jul 14 um 15:00 – 17:00

Garten der Begegnung
Stadtteilgarten Neustadt-Heese, Hattendorffstraße/Ecke Hattendorffsgarten

Kontakt:
Stadtteilmanagement Neustadt-Heese
Stadtteilbüro MITTENDRIN
Heese 22, 29225 Celle
Tel. (05141) 12 51 61

Termin:
Abgesagt!  Mittwoch, 12. Mai 2021, 15 – 17 Uhrcoronabedingt…
Mittwoch, 14. Juli 2021, 15 – 17 Uhr
Mittwoch, 15. September 15 – 17 Uhr

Thema:Seit 2016 gibt es in der Neustadt-Heese den „Garten der Begegnung“. Als aktiv Gestaltende sind mit
dabei: das Stadtteilmanagement der Stadt Celle, Schülerinnen und Schüler der Pestalozzischule
und Oberschule Welfenallee mit ihren Lehrerinnen, Demenzkranke mit dem Paritätischen Celle, der
Malteser Hilfsdienst mit ehrenamtlich Tätigen und – nicht unwesentlich! – fleißige Ehrenamtliche aus der Nachbarschaft.

Im Stadtteilgarten finden vielfältige Veranstaltungen, vor allem für Kinder, statt. In der Gartensaison lädt der Garten
die Nachbarschaft zudem zu unterschiedlichen Anlässen ein, u.a. zur Mittwochsöffnung oder zur Vorlesestunde.

Termine werden im kleinen Schaukasten neben der Pforte bekanntgegeben.

 

Bitte beachten Sie evtl. wetterbedingte Terminänderungen.
Diese erfahren Sie aktuell in der Celleschen Zeitung zum Wochenende.

Jul
18
So
2021
bis 18Uhr- Edda und Winfried Lange-Hilmers @ Buchholz (Aller) OT Marklendorf
Jul 18 um 11:00 – 18:00

Edda und Winfried Lange-Hilmers
Meierweg 22
29690 Marklendorf  (bei 29690 Buchholz)
Telefon: 05071-4318

Hundevermerk:
Unsere beiden Pekinesen auf den Pfötchen viere
lieben ihre Menschen, leider keine fremden Tiere.


Termin:  

Sonntag, 18. Juli 2021, 11 – 18 Uhr

Thema:
Die hundertjährig Eiche begrüßt mit ihren weit ausladenden Ästen und eröffnet zugleich einen 4.000 m² großen Landschaftsgarten mit einem Arboretum von mehr als 130 gepflanzten Laub- und Nadelbäumen des In- und Auslandes. Da stehen Riesen von 18 Meter Höhe, Zwerge, die noch etwas werden wollen, breitästige und säulenförmige Bäume – teilweise mit eigentümlichen Wuchsformen.

In den verschiedenen Gartenbereichen findet man viele Stauden, berankte Pergolen, blühende Büsche und Rosen. Eine besondere Rolle spielen Blattschmuckstauden mit ihren bunten Farben. Alles wird durch weite Rasenflächen miteinander verbunden.

Viele Sitzpätze laden zum Kaffee und Kuchen der „Marklendorfer Frauengruppe“ ein, (sofern die Corona-Bestimmungen es zulassen).

Alles ist weitgehend rollstuhlgerecht.

 

Termin siehe Presse – Garten Martina Hancke @ Garten Martina Hancke
Jul 18 um 13:00

Martina Hancke
Zeisigweg 16
29229 Celle – OT Garßen
Tel. 05086-290732

– Hunde müssen unseren Katzen zuliebe draußen bleiben oder an die Leine –

Termin:
Der Termin wird in der Presse bekannt gegeben und hier im Internet unter www.offene-pforte-celle.de
(ACHTUNG: Das o.g. Datum 18.07.21/13 Uhr ist nur als Platzhalter verwendet!)

 


Thema:
Im Vorgarten entwickeln sich die neu angelegten Gräserbeete und die Stumpery Rosen säumen die Ostseite des Hauses, an die sich das große Staudenbeet im Mixed Border-Stil nach englischem Vorbild anschließt.

Der kleine Bauerngarten mit klassischem Wegekreuz und hauptsächlich Kräuterbepflanzung fügt sich harmonisch ein.
Zum Verweilen lädt der Gartenteich ein, an dem passend ein Strandkorb platziert ist.

Garten-Hancke-celle-201320130623_3530kl

Jul
25
So
2021
bis 18Uhr – Manuela Philipps @ Celle Wietzenbruch
Jul 25 um 14:00 – 18:00

Manuela Philipps
Fuhrberger Landstraße 60
29225 Celle – OT Wietzenbruch
05141-420 23

Termin:
Sonntag, 25. Juli 2021, 14 – 18 Uhr

Thema:
Auf Besucher wartet ein Landhausgarten von ca. 900 Quadratmeter Größe mit einer tiefergelegten Sitzecke, einer kleinen Obst- und Gemüseecke und einer Vielzahl interessanter Gestaltungsideen. Bäume, Funkien und Stauden geben dem Garten sein Gesicht, vor allem aber die Leidenschaft für Hortensien: Rispen-, Bauern-, Samt- und Kletterhortensien.
Eine kleine Hühnerschar ist seit Mai 2019 auf Entdeckungstour in unserem Garten.

Hunde müssen bitte an die Leine wegen der eigenen Katze und der freilaufenden Hühner.

 

Jul
31
Sa
2021
bis 16Uhr – Familie Bloore – NEU!
Jul 31 um 11:00 – 16:00

Familie Bloore – NEU!
Wolfgang-Zerna-Weg 2,
29331 Lachendorf / OT Gockenholz
0176-43 84 04 18

Termin:
Samstag, 31. Juli, 11 – 16 Uhr

Thema:
In diesem Jahr besteht unser Garten nun zwei Jahre. Auf einem 1000 m² großen Grundstück in Hanglage wurden verschiedene Ebenen herausgearbeitet, was zu vielen unterschiedlichen Höhen im Garten führt. Im Kontrast zu dem modernen Haus wurde bei der Beetgestaltung recht frei und informell vorgegangen, wobei komplett auf Rasenflächen verzichtet wurde. Bei der Bepflanzung wurde auf einen vielfältigen Mix aus bienenfreundlichen Stauden und Ziergräsern Wert gelegt. Im letzten Jahr sind ein kleiner Wasserfall und ein Bachlauf neu hinzugekommen.

Der Garten ist teilweise mit dem Rollstuhl befahrbar und es sind befestigte Wege vorhanden.
Hunde bitte an der Leine führen.