Termine & Veranstaltungen

Mai
23
Do
2024
bis 17:30Uhr- Bauerngarten Uetze – jeden Donnerstag von-bis s.u. @ BAUERNGARTEN UETZE
Mai 23 um 14:00 – 17:30

BAUERNGARTEN UETZE
Wackerwinkel 3
31331 Uetze

Kontakt:
Peter Doms
05173-7752
heimatbund-uetze@t-online.de

Termine 2024:

Donnerstag, 9. Mai, 14 – 17.30 Uhr (Himmelfahrt)

sowie vom 23. Mai bis 26. September 2024
jeden Donnerstag von 15 – 17.30 Uhr

 

Thema:

Auf der idyllischen Hofstelle in Uetze-Wackerwinkel 3 ist der 1990 angelegte Bauerngarten ein besonderer Blickfang.

Zwischen dem 1596 errichteten Zweiständerhaus und einer typischen Streuobstwiese ist der Bauerngarten durch einen Staketenzaun eingefriedet und durch Buchshecken in Kreuzform strukturiert.

In den Feldern wachsen diverse Kräuter, Gemüse und natürlich die vielfältigsten Blumen.

Im Bauernhaus werden Kaffee und Kuchen angeboten (sofern die Corona-Bestimmungen es zulassen).

 

Mai
30
Do
2024
bis 17:30Uhr- Bauerngarten Uetze – jeden Donnerstag von-bis s.u. @ BAUERNGARTEN UETZE
Mai 30 um 14:00 – 17:30

BAUERNGARTEN UETZE
Wackerwinkel 3
31331 Uetze

Kontakt:
Peter Doms
05173-7752
heimatbund-uetze@t-online.de

Termine 2024:

Donnerstag, 9. Mai, 14 – 17.30 Uhr (Himmelfahrt)

sowie vom 23. Mai bis 26. September 2024
jeden Donnerstag von 15 – 17.30 Uhr

 

Thema:

Auf der idyllischen Hofstelle in Uetze-Wackerwinkel 3 ist der 1990 angelegte Bauerngarten ein besonderer Blickfang.

Zwischen dem 1596 errichteten Zweiständerhaus und einer typischen Streuobstwiese ist der Bauerngarten durch einen Staketenzaun eingefriedet und durch Buchshecken in Kreuzform strukturiert.

In den Feldern wachsen diverse Kräuter, Gemüse und natürlich die vielfältigsten Blumen.

Im Bauernhaus werden Kaffee und Kuchen angeboten (sofern die Corona-Bestimmungen es zulassen).

 

Jun
6
Do
2024
bis 17:30Uhr- Bauerngarten Uetze – jeden Donnerstag von-bis s.u. @ BAUERNGARTEN UETZE
Jun 6 um 14:00 – 17:30

BAUERNGARTEN UETZE
Wackerwinkel 3
31331 Uetze

Kontakt:
Peter Doms
05173-7752
heimatbund-uetze@t-online.de

Termine 2024:

Donnerstag, 9. Mai, 14 – 17.30 Uhr (Himmelfahrt)

sowie vom 23. Mai bis 26. September 2024
jeden Donnerstag von 15 – 17.30 Uhr

 

Thema:

Auf der idyllischen Hofstelle in Uetze-Wackerwinkel 3 ist der 1990 angelegte Bauerngarten ein besonderer Blickfang.

Zwischen dem 1596 errichteten Zweiständerhaus und einer typischen Streuobstwiese ist der Bauerngarten durch einen Staketenzaun eingefriedet und durch Buchshecken in Kreuzform strukturiert.

In den Feldern wachsen diverse Kräuter, Gemüse und natürlich die vielfältigsten Blumen.

Im Bauernhaus werden Kaffee und Kuchen angeboten (sofern die Corona-Bestimmungen es zulassen).

 

Jun
8
Sa
2024
bis 17Uhr- Kräutergarten Langlingen Sonderveranstaltung @ Langlingen
Jun 8 um 13:00 – 17:00

Kräutergarten Langlingen
Dorfmuseum Langlingen
Hauptstraße 44
29364 Langlingen

Kontakt:
Förderkreis Dorfmuseum Langlingen
Hans-Heinrich Surborg, Hauptstraße 40, 29364 Langlingen
Tel: 05082-91 20 85; Fax: 05082-91 20 86
E-Mail: foerderkreis@dorfmuseum-langlingen.de
Internet: www.dorfmuseum-langlingen.de

Ganzjährig geöffnet. Öffnungszeiten: 13:00 – 17:00 Uhr.

 

VERANSTALTUNGEN 2024
Das Dorfmuseum Langlingen öffnet an folgenden Sonntagen
mit besonderen Aktionen von 13 bis 17 Uhr:

Sonntag, 14. April: Porzellanmalerei, Malen Schützenscheiben
Sonntag, 5. Mai: Int. Museumstag, Einsatz Dampflokomobile
Sonntag, 8./9. Juni: FlotART im Dorfmuseum, 11 bis 18 Uhr
Sonntag, 7. Juli: Kräutergartentag
Sonntag, 11. August: Kindertag
Sonntag, 1. September: Ausstellung Modellfahrzeuge
Sonntag, 6. Oktober: Erntedankfest, 12 – 17 Uhr

Den aktuellen Veranstaltungskalender finden Sie auf
www.dorfmuseum-langlingen.de  (öffnet im neuen Fenster)

Thema:

Von A wie Amarant bis Z wie Zichorie – die Vielfalt im
Kräutergarten neben dem Dorfmuseum Langlingen umfasst
rund 120 verschiedene Pflanzen.
Wer Gärten und Kultur verbinden möchte, sollte einen Blick in
das sehenswerte Dorfmuseum werfen.
Aus dem obersten Stockwerk ist die Aussicht auf den
Kräutergarten am schönsten.

 
Bitte beachten Sie evtl. wetterbedingte Terminänderungen.
Diese erfahren Sie aktuell in der Celleschen Zeitung zum Wochenende
 
bis 18Uhr- Ellen Bielert – Der Garten in Blau @ Burgdorf OT Ehlershausen
Jun 8 um 14:00 – 18:00
bis 18Uhr- Ellen Bielert - Der Garten in Blau @ Burgdorf OT Ehlershausen | Burgdorf | Niedersachsen | Deutschland

Ellen Bielert
Tulpenweg 2
31303 Burgdorf-Ehlershausen
Telefon: 0 50 85/ 97 18 61

Termine 2024:

Samstag, 8. Juni,      14 – 18 Uhr
Sonntag,  9. Juni,      14 – 18 Uhr
Thema: Der Garten in Blau

Samstag, 24. August, 14 – 18 Uhr
Sonntag,  25. August, 14 – 18 Uhr
Thema: Der Garten in Gelb

Termine auch nach telefonischer Vereinbarung, auch für Gruppen.

Thema:
Formal-architektonischer Hausgarten von ca. 800 m² Größe mit unterschiedlich gestalteten Gartenräumen, die zum Verweilen einladen. Verschiedene Natursteine und Klinker sind für Wege und Mauern verwendet und bilden einen Kontrast zu der artenreichen, naturhaften Bepflanzung mit Stauden, Zwiebelpflanzen und seltenen Gehölzen.

Jun
9
So
2024
bis 17Uhr- Kräutergarten Langlingen Sonderveranstaltung @ Langlingen
Jun 9 um 13:00 – 17:00

Kräutergarten Langlingen
Dorfmuseum Langlingen
Hauptstraße 44
29364 Langlingen

Kontakt:
Förderkreis Dorfmuseum Langlingen
Hans-Heinrich Surborg, Hauptstraße 40, 29364 Langlingen
Tel: 05082-91 20 85; Fax: 05082-91 20 86
E-Mail: foerderkreis@dorfmuseum-langlingen.de
Internet: www.dorfmuseum-langlingen.de

Ganzjährig geöffnet. Öffnungszeiten: 13:00 – 17:00 Uhr.

 

VERANSTALTUNGEN 2024
Das Dorfmuseum Langlingen öffnet an folgenden Sonntagen
mit besonderen Aktionen von 13 bis 17 Uhr:

Sonntag, 14. April: Porzellanmalerei, Malen Schützenscheiben
Sonntag, 5. Mai: Int. Museumstag, Einsatz Dampflokomobile
Sonntag, 8./9. Juni: FlotART im Dorfmuseum, 11 bis 18 Uhr
Sonntag, 7. Juli: Kräutergartentag
Sonntag, 11. August: Kindertag
Sonntag, 1. September: Ausstellung Modellfahrzeuge
Sonntag, 6. Oktober: Erntedankfest, 12 – 17 Uhr

Den aktuellen Veranstaltungskalender finden Sie auf
www.dorfmuseum-langlingen.de  (öffnet im neuen Fenster)

Thema:

Von A wie Amarant bis Z wie Zichorie – die Vielfalt im
Kräutergarten neben dem Dorfmuseum Langlingen umfasst
rund 120 verschiedene Pflanzen.
Wer Gärten und Kultur verbinden möchte, sollte einen Blick in
das sehenswerte Dorfmuseum werfen.
Aus dem obersten Stockwerk ist die Aussicht auf den
Kräutergarten am schönsten.

 
Bitte beachten Sie evtl. wetterbedingte Terminänderungen.
Diese erfahren Sie aktuell in der Celleschen Zeitung zum Wochenende
 
14-17h- Naturkontaktstation Wathlingen mit Sonderthema @ Wathlingen
Jun 9 um 14:00 – 17:00

Naturkontaktstation Wathlingen
Hasklintweg 24 (bitte den weißgrünen Radwegweisern folgen)
29339 Wathlingen
05144-491-96

Mail: Sybille.Marwede@Wathlingen.de
Mail: Gehrke.Monika@t-online.de

ÖFFNUNGSZEITEN
Montags bis donnerstags von 9 bis 15 Uhr.
Der Eintritt ist frei. Hunde müssen draußen bleiben.
Über einen Rundweg ist der Garten rollstuhl- bzw.
rollatorgerecht.

Für Gruppen (ab 10 Personen) sind Führungen
nach telefonischer Absprache möglich.
Kontakt: Sybille Marwede (siehe oben).

Veranstaltungen 2024

Mit Fotoausstellung an den Terminen:

Sonntag, 12. Mai, 14 – 17 Uhr
Sonntag, 9. Juni, 14 – 17 Uhr
Sonntag, 14. Juli, 14 – 17 Uhr
Sonntag, 11. August, 14 – 17 Uhr
Sonntag, 8. Sept., 14 – 17 Uhr
Sonntag, 13. Oktober, 11 – 16.30 Uhr – Apfelfest
Traditionelles Familienfest „Apfel, Kürbis und Co.“ mit
kleinem Markt, altem Handwerk und Kinderaktionen.

Das Veranstaltungsprogramm finden Sie auf der Internetseite
der Samtgemeinde Wathlingen:
www.wathlingen.de)/UnsereSamtgemeinde/Umwelt
Desweiteren werden Veranstaltungen in der örtlichen
Presse bekannt gegeben.

Thema:

Die Naturkontaktstation ist ein großer naturnaher Garten
für Naturerlebnis und Erholung. Er lädt zum Entdecken,
Picknicken und Genießen mit allen Sinnen ein.
Die heimische Tier- und Pflanzenwelt findet in Kleinbiotopen
wie Wildbienenwand, Totholzstapel und Wildkräuter-/
Blumenwiese neuen Lebensraum.
Gleichzeitig regen sie als einfache Artenschutzmaßnahmen zum
Nachbauen im eigenen Garten an. Die große Wiese lädt zum
Spielen ein.
Im Bienenhaus kann man den Honigbienen bei der Arbeit
zusehen.

Die Bauwagenausstellung zeigt diverse Naturfundstücke
sowie Tierpräparate aus Garten, Feld und Wald
in einem dreidimensionalen Diorama.
Die Weidenhütten bieten naturnahe, lauschige Plätze
gegen die Hektik des Alltags an.